Australian Shepherd

Anders als der Name es vermuten lässt, hat der Australian Shepherd seine Ursprünge in Amerika. Die Rasse hat einen besonders ausgeprägten Bewacherinstinkt und gilt als sehr loyal.

Der Australian Shepherd ist ein mittelgroßer Hund mit einem proportionalen Körper. Er erreicht eine Widerristhöhe von bis zu 60 cm und kann über 30 kg auf die Waage bringen. Das Fell der Australian Shepherds kann in jeglichen Farbgebungen auftreten. Das Haar ist halblang, weich und glatt bis gewellt und besitzt ein dichtes Unterfell, welches sich den Klimagegebenheiten anpasst. Sein Gemüt ist freundlich und fügsam. Allerdings brauchen die Tiere extrem viel Bewegung und müssen mehr gefordert werden als nur durch normales Spazierengehen. Sind sie nicht ausreichend gefordert, können sie aggressiv werden.

Der Australian Shepherd: eine amerikanische Rasse

Der Australian Shepherd wurde für Hütearbeit gezüchtet und wird noch immer dafür eingesetzt. Seine Ursprünge liegen in Nordamerika, wo er seinen Namen erhielt, als australische Einwanderer mit ihren Schafen im 19. Jahrhundert in den Süden der USA kamen. Schon in den 1950er-Jahren gründeten sich erste Clubs, um die Tiere zu züchten. In Europa ist der Australian Shepherd hingegen erst seit den 1970er-Jahren beheimatet. 1996 wird die Rasse erstmals von der FCI anerkannt.

17.01.2017 - 11:22 Uhr Welche Katzenrassen haaren wenig? Katzenrassen, die wenig haaren, haben oft ein kurzes Fell oder nur einen dünnen Flaum wie die Sphynx-Katze. ... Weiterlesen
17.01.2017 - 08:18 Uhr Bulldogge Jim will sprechen lernen Die französische Bulldogge im Video heißt Jim und ist ganz schön auf Zack! Sie versucht doch tatsächlich ... Jetzt ansehen
16.01.2017 - 18:14 Uhr Bluthochdruck beim Hund: Ursachen In den meisten Fällen ist Bluthochdruck beim Hund eine Begleiterscheinung anderer Krankheiten; selten steigt ... Weiterlesen
16.01.2017 - 10:51 Uhr Markieren mit Urin: Verschiedene Ursachen Das Markieren mit Urin kann bei Katzen verschiedene Ursachen haben. Nur wenn Sie den Grund kennen, warum Ihre ... Weiterlesen
16.01.2017 - 08:59 Uhr Elchdame Emma will mit Katzen spielen Die Elchdame Emma in dem Video wurde als winziges Baby von Erikas Plucas aus Littauen neben dem Eingangstor ... Jetzt ansehen
15.01.2017 - 17:51 Uhr Blähungen bei Katzen Blähungen bei Katzen sind etwas, was so gar nicht zu den anmutigen und hübschen Tieren passt. Sie sollten ... Weiterlesen