Hundegesundheit - Tipps zur Gesundheit des Hundes und Hilfe bei Hundekrankheiten

24.10.2015 - 16:20 Uhr Was ist eine Angststörung beim Hund? Ihr Hund traut sich kaum vor die Tür, rührt sein Futter nicht an und jault bei jeder Gelegenheit? Eine ... Weiterlesen
21.10.2015 - 17:55 Uhr Wie sehr leidet ein Hund mit Demenz? Wenn der eigene Hund an Demenz leidet, tut das in der Seele weh. Stück für Stück verliert Ihr Vierbeiner ... Weiterlesen
20.10.2015 - 18:04 Uhr Rückwärtsniesen bei Hunden unterbinden Viele Hundebesitzer erschrecken sich oder kriegen sogar Panik, wenn sie das erste Mal einen Anfall von ... Weiterlesen
15.10.2015 - 19:46 Uhr Schwerhörigkeit beim Hund: Ursachen Wenn ein Hund an Schwerhörigkeit oder gar Taubheit leidet, sind im täglichen Miteinander alternative ... Weiterlesen
13.10.2015 - 19:24 Uhr Ohren reinigen beim Hund: Wie geht es richtig? Bei einem gesunden Hund ist es üblicherweise nicht notwendig, die Ohren zu reinigen. Denn wie menschliche ... Weiterlesen
12.10.2015 - 17:40 Uhr Ist Ihr Hund taub? Wenn ein Hund taub ist, hört er nicht. Was absolut logisch klingt, ist in der Praxis leider manchmal sehr ... Weiterlesen
09.10.2015 - 17:31 Uhr Hund mit Demenz Alltag erleichtern Wenn der Hund im Alter an Demenz erkrankt, vergisst er nach und nach die Grundkommandos, ist nicht mehr ... Weiterlesen
08.10.2015 - 18:02 Uhr Hundeohren kontrollieren: Darum ist es wichtig Kratzt sich Ihr Hund häufig am Ohr oder schüttelt sich ständig? Spätestens dann sollten Sie seine ... Weiterlesen
05.10.2015 - 17:24 Uhr Demenz bei Hunden: Symptome Hunde werden immer älter, da die medizinische Versorgung und Hundeernährung der Vierbeiner stetig ... Weiterlesen
01.10.2015 - 18:16 Uhr Hund hat Giftköder gefressen Es ist der Albtraum jedes Hundebesitzers: Der Hund hat Giftköder gefressen. Theoretisch kann es auf jedem ... Weiterlesen

Hunde-Gesundheit - Was tun gegen Hundekrankheiten?

Natürlich hoffen alle Hundebesitzer, dass Ihr bester Freund ein Leben lang gesund bleibt. Doch auch Bello und Co. können krank werden und diesem Fall sollten Sie genau wissen, was zu tun ist. Auf einfachtierisch.de erfahren Sie, wie sie einzelne Hundekrankheiten erkennen können und wie Sie helfen können. In manchen Fällen lässt sich ein Tierarztbesuch vermeiden, wenn Sie über die richtige Behandlung eines Hundeleidens Bescheid wissen. Ob Flöhe, Zecken oder Würmer – hier können Sie als Besitzer selbst einiges tun, um Ihrem Hund zu helfen. Doch auch bei ernsteren Krankheiten geben unsere Ratgeber Einblick in Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. Wie gefährlich ist Tollwut beim Hund? Was passiert bei einer Scheinträchtigkeit? Kann es sein, dass mein Hund Allergien hat? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier. Doch Sie können auch selbst dafür sorgen, dass ihr Vierbeiner von Schnauze bis Schwanz gesund bleibt. Informieren Sie sich über Schutzimpfungen und andere Vorsorgemaßnahmen. Nützliche Tipps können dabei helfen, die Gesundheit Ihres Hundes zu fördern.