Hundehaltung - Wichtige Infos zur artgerechten Hundehaltung und Hilfe für die Hundepflege

14.04.2014 - 14:46 Uhr Ostergeschenkideen für Ihren Hund Ostern steht vor der Tür, und da möchten Sie auch Ihrem Vierbeiner eine kleine, besondere Aufmerksamkeit ...
stdClass Object
(
    [id] => 68012
    [slug] => ostergeschenkideen-fur-ihren-hund
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/ostergeschenkideen-fuer-ihren-hund-id68012/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/04/Hund-mit-Kueken-Shutterstock-Tracey-Helmboldt.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 14.04.2014 - 14:46
    [date_atom] => 2014-04-14T14:46:24+02:00
    [title] => Ostergeschenkideen für Ihren Hund
    [content] => Ostern steht vor der Tür, und da möchten Sie auch Ihrem Vierbeiner eine kleine, besondere Aufmerksamkeit widmen? Wir haben vier schöne Geschenkideen mit dem gewissen Extra für Sie zusammengestellt.

[googleadsense1]

1. Osterhasen zum Vernaschen

Auch Ihr Vierbeiner freut sich über eine besondere Leckerei zu Ostern. Diese Osterhasen aus Leberwurst und leichtem Mürbeteig schmecken Ihrem Hund nicht nur, sie sind auch gesund. Eine leckere Alternative zu den üblichen Leckerlis!



2. Osterhasenjagd für Ihren Vierbeiner

Dieser niedliche Plüschosterhase ist ein besonderes Geschenk für Ihren Hund. Für den perfekten Jagdspaß hat das kleine Tierchen sogar eine Stimme, und die Nähte sind extra verstärkt – so hält der Spielhase länger als nur die Ostertage...


3. Osterei mit Extras

Intelligenzspielzeug für die Feiertage: Das Osterei für Hunde birgt eine besondere Überraschung. Im Inneren befinden sich leckere Snacks für Ihren Vierbeiner. Er muss sie nur aus dem Ei heraus bekommen...



4. Knabberschuhe deluxe

An Schuhen zu knabbern gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen vieler Hunde. Mit diesen Kauschuhen können Sie Ihrem Vierbeiner diesen besonderen Knabberspaß schenken. Jeder Schuh wird aus etwa 20 Gramm Rinderhaut hergestellt.


[gallery1] [googleadsense2] Diese Hundeartikel könnten Sie auch interessieren: Vier tolle Hundehütten für Ihren Vierbeiner Tierische Valentinsgeschenke für Hunde Vier Tipps für die Pfotenpflege bei Eis und Schnee [excerpt] => Ostern steht vor der Tür, und da möchten Sie auch Ihrem Vierbeiner eine kleine, besondere Aufmerksamkeit widmen? Wir haben vier schöne Geschenkideen mit dem gewissen Extra für Sie ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Tierische Gadgets [url] => /hunde/tierische-gadgets-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
31.03.2014 - 09:49 Uhr Der Dalmatiner und seine Haltung: Tipps Der Dalmatiner ist ein intelligenter, sportlicher und menschenbezogener Hund. Seine Haltung erfordert ein ...
stdClass Object
(
    [id] => 67325
    [slug] => dalmatiner-darauf-sollten-sie-bei-der-haltung-achten
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/dalmatiner-darauf-sollten-sie-bei-der-haltung-achten-id67325/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/dalmatiner-welpe-spielt-mit-tannenzapfen-shutterstock-Bildagentur-Zoonar-GmbH1.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 31.03.2014 - 09:49
    [date_atom] => 2014-03-31T09:49:39+02:00
    [title] => Dalmatiner: Darauf sollten Sie bei der Haltung achten
    [content] => Der Dalmatiner ist ein intelligenter, sportlicher und menschenbezogener Hund. Seine Haltung erfordert ein gesundes Mittelmaß zwischen viel Aufmerksamkeit von seinem Menschen, Bewegung an der frischen Luft und abwechslungsreicher Beschäftigung fürs Köpfchen. 

[googleadsense1]

[image1]

Dalmatiner sind fit, agil und ausdauernd, denn sie wurden früher dafür eingesetzt, neben Kutschen herzulaufen, um sie vor Dieben und anderen Feinden zu beschützen. Nicht nur ihr Laufbedürfniss sollte deshalb bei der Haltung unbedingt berücksichtigt werden.

Der Dalmatiner: Ein Hund für aktive Familien

Am wohlsten fühlt sich der gefleckte Vierbeiner in einem Haushalt, in dem viel los ist und in dem er so wenig allein wie möglich ist: In einer aktiven Familie ist der Dalmatiner gut aufgehoben, vor allem, wenn diese auch noch in einem Haus mit eingezäuntem Garten wohnt. Draußen zu schlafen ist nichts für Vertreter dieser Hunderasse. Sie haben zu dünnes Fell und brauchen den Familienanschluss sehr. Auch der Erhalt seiner sportlichen Statur sollte in der Haltung des Dalmatiners eine Rolle spielen. Achten Sie auf eine gesunde, ausgewogene Hundeernährung und überfüttern Sie ihren Dalmatiner nicht: Mit Übergewicht fühlt sich die geborene Sportskanone nicht wohl.

Auslauf- und Beschäftigungsbedürfnis des Dalamtiners

Der gefleckte Vierbeiner braucht täglich mindestens zwei Stunden Auslauf, um freundlich und ausgeglichen zu sein. Lange Spaziergänge sind toll für ihn, aber er ist auch ein guter Begleiter beim Fahrradfahren, joggen und reiten. Er liebt die Natur und sollte gerade bei Wohnungshaltung (die nicht optimal für ihn ist) viel Abwechslung bekommen. Mal an den Strand, mal in den Wald, mal in die Berge: So macht das Leben dem Dalmatiner Spaß. [gallery1] Beschäftigung fürs Köpfchen können Sie Ihrem Vierbeiner zum Beispiel mit dem Hundesport Agility, oder Clickertraining bieten. Aber auch ganz klassische Spiele wie Stöckchenholen liebt der muntere Dalmi – wie bei so vielem gilt hier: Der Mix macht's! [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Dalmatiner: Wesen und Charakter der schönen Hunde Welpe oder erwachsener Hund: Welcher Hund zu Ihnen passt Welpen an die Hundebox gewöhnen   [excerpt] => Der Dalmatiner ist ein intelligenter, sportlicher und menschenbezogener Hund. Seine Haltung erfordert ein gesundes Mittelmaß zwischen viel Aufmerksamkeit von seinem Menschen, Bewegung an der ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => Der Dalmatiner und seine Haltung: Tipps [super_short_headline] => )
Weiterlesen
18.03.2014 - 12:24 Uhr Hundespielzeug für Spürnasen selber machen Wer Hundespielzeug selber machen möchte, nutzt eine günstige und kreative Möglichkeit, intelligente Hunde ...
stdClass Object
(
    [id] => 66522
    [slug] => hundespielzeug-selber-machen-ideen-fur-spurnasen
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/hundespielzeug-selber-machen-ideen-fuer-spuernasen-id66522/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Elo-Hundewelpen-Spielzeug-selber-machen-shutterstock-Christian-Mueller.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 18.03.2014 - 12:24
    [date_atom] => 2014-03-18T12:24:51+01:00
    [title] => Hundespielzeug selber machen: Ideen für Spürnasen
    [content] => Wer Hundespielzeug selber machen möchte, nutzt eine günstige und kreative Möglichkeit, intelligente Hunde zu erfreuen und zu beschäftigen. Das macht Hund und Herrchen Spaß!

[googleadsense1]

[image1]

Hunde können sich stundenlang mit Spielen beschäftigen, bei denen ihre feinen Sinne gefragt sind. Noch besser gefallen sie ihnen natürlich, wenn dabei zur Belohnung auch ein paar Leckerli herausspringen! Für diese Ideen, die den Vierbeinern beides zugleich bieten, brauchen Sie nur ein paar ganz alltägliche Dinge, die fast jeder im Haushalt hat!

Hundespielzeug selber machen: Die Korken-Kiste

Für dieses Hundespielzeug brauchen Sie eine große, leere Kiste, einen Karton oder Koffer sowie eine Menge ganz normaler Flaschenkorken – je mehr, desto besser. Füllen Sie die Korken in die Kiste und verstecken Sie danach ein paar Leckerli darin, am besten so, dass ihr Hund gar nichts davon mitbekommt, denn seine Spürnase wird ihn schon ganz von selber darauf bringen, dass es für ihn etwas zu tun gibt. Damit das Spielen spannend bleibt, sollten Sie die Kiste nach erfolgreicher Beendung der ersten Spielrunde erst mal eine Weile wegstellen oder abdecken und es erst dann wieder hervorholen, wenn Ihr Hund – zum Beispiel bei schlechtem Wetter – Langeweile hat und etwas Action braucht.

Nutzen Sie Blumenkisten und Einkaufstüten für Ihre Zwecke

Wenn Sie das nächste Mal Blumen in Ihrem Garten pflanzen ist es eine tolle Idee, die Blumenkisten, in denen die Töpfe einsortiert waren, aufzubewahren und zum Spielzeug umzufunktionieren. Dazu legen Sie einfach in jedes Fach einen kleinen Hunde- oder Tennisball und verstecken unter jedem ein Hundeleckerli. [gallery1] Ihr Vierbeiner muss dann nicht nur sein Köpfchen anstrengen, um daran zu kommen, sondern wird auch Körpereinsatz zeigen. Wenn Sie keine Blumenkiste vorrätig haben, fragen Sie einfach mal im nächsten Blumenladen oder einem Supermarkt danach, dort sind sicher ein paar übrig, die nicht mehr gebraucht werden. Und noch ein ganz einfacher Tipp, mit dem Sie Spielzeug selber machen können: Verstecken Sie einfach ein paar Leckerli in einer Papier-Einkaufstüte. Ihr Hund hat das Spiel sofort durchschaut? Dann falten Sie sie oben zu und erhöhen damit den Schwierigkeitsgrad. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Agility-Training für den Hund: Was ist das eigentlich? Hundeerziehung: Bleiben Sie konsequent Fahrradfahren mit Hund: Worauf Sie achten müssen   [excerpt] => Wer Hundespielzeug selber machen möchte, nutzt eine günstige und kreative Möglichkeit, intelligente Hunde zu erfreuen und zu beschäftigen. Das macht Hund und Herrchen ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Spielen [url] => /hunde/spielen-themen/ ) ) [short_headline] => Hundespielzeug für Spürnasen selber machen [super_short_headline] => )
Weiterlesen
17.03.2014 - 17:45 Uhr Hundespielzeug selber machen: Langeweile adé Wenn Sie Hundespielzeug selber machen möchten, können sie dafür ganz einfache Gegenstände zur Hilfe ...
stdClass Object
(
    [id] => 66541
    [slug] => hundespielzeug-selber-machen-langeweile-ade
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/hundespielzeug-selber-machen-langeweile-ad%c3%a9-id66541/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/collie-hund-wartet-shutterstock-atiger.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 17.03.2014 - 17:45
    [date_atom] => 2014-03-17T17:45:59+01:00
    [title] => Hundespielzeug selber machen: Langeweile adé
    [content] => Wenn Sie Hundespielzeug selber machen möchten, können sie dafür ganz einfache Gegenstände zur Hilfe nehmen, die fast jeder zu Hause hat. So wird Langeweile schnell zu Schnee von gestern! 

[googleadsense1]

[image1]

Vierbeiner allein zu Haus?  Ein paar einfache Ideen helfen Ihrem Hund, sich zu beschäftigen, wenn Sie außer Haus sind und es ihm zu langweilig wird.

Geduldsspielzeug selber machen: Die Snackrolle

Kennen Sie Snackbälle für Hunde? Ein ganz ähnliches und noch viel aufregenderes Spielzeug können Sie auch ganz leicht selber machen. Sie brauchen dafür eine stabile Papprolle (zum Beispiel eine Posterrolle) und ein paar Hundeleckerli oder etwas Trockenfutter. Bohren Sie einige große Löcher in die Rolle und verschließen Sie das Hundespielzeug, nachdem sie es mit den Leckerli befüllt haben, an beiden Seiten. Falls die Rolle nicht durch Deckel verschließbar ist, können Sie sich damit behelfen, dass Sie das Spielzeug an den Seiten mit zusammengeknülltem Packpapier verschließen. Nun kann der Spielspaß beginnen: Legen Sie Ihrem Hund die Snackrolle hin, er wird schnell begreifen, dass er sich die Snacks durch das Hin- und Herrollen erarbeiten kann. Tipp: Wenn Sie keine Papprolle haben, tut es auch eine Plastikdose oder ein großer, wiederverschließbarer Joghurtbecher. [gallery1]

Leckerli aus dem Schuhkarton erarbeiten

Schuhkartons hat fast jeder zu Hause – warum nicht mal einen als Hundespielzeug umfunktionieren? Wenn darin ein paar Snacks versteckt sind, wird er für Ihren Hund gleich viel interessanter und sie können das Spielzeug wunderbar variieren: Bieten Sie es Ihrem Hund mal mit geschlossenem, mal mit schräg aufgelegtem Deckel an, oder lassen Sie ihn offen und geben zerknülltes Zeitungspapier hinein, in dem der Hund nach den Hundeleckerli wühlen muss. Schon fertig! [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Hundespielzeug selber machen: Ideen für Spürnasen Agility-Training für den Hund: Was ist das eigentlich? Hundeerziehung: Bleiben Sie konsequent [excerpt] => Wenn Sie Hundespielzeug selber machen möchten, können sie dafür ganz einfache Gegenstände zur Hilfe nehmen, die fast jeder zu Hause hat. So wird Langeweile schnell zu Schnee von ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Spielen [url] => /hunde/spielen-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
15.03.2014 - 20:18 Uhr Spanische Wasserhunde: Pflege und Haltung Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – zeichnen sich besonders durch ihr Fell ...
stdClass Object
(
    [id] => 66218
    [slug] => spanische-wasserhunde-pflege-und-haltung
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/spanische-wasserhunde-pflege-und-haltung-id66218/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Sapnischer-Wasserhund-sitzt-Shutterstock-avarand.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 15.03.2014 - 20:18
    [date_atom] => 2014-03-15T20:18:41+01:00
    [title] => Spanische Wasserhunde: Pflege und Haltung
    [content] => Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – zeichnen sich besonders durch ihr Fell aus. Die Pflege der Lockenpracht birgt einige Besonderheiten, die es zu beachten gilt.

[googleadsense1]

[image1]

Bei der Pflege für Spanische Wasserhunde ist das Fell das A und O. Die Locken des Perro de Agua Español wachsen ein ganzes Leben lang – er unterliegt also keinem Haarwechsel. Dieser Umstand sorgt dafür, dass die Lockenköpfe beliebte Hunde für Allergiker sind. Es gibt zwar keine Garantie, dass Menschen mit Hundeallergie beim Perro weniger Beschwerden haben als bei anderen Hunden – es kommt aber häufig vor. Die entsprechende Pflege ist allerdings wichtig.

Pflege des Fells

Spanische Wasserhunde sollten auf keinen Fall gebürstet werden. Das würde die lockige Fellstruktur zerstören. Allerdings sollte ihr Fell ein- bis zweimal pro Jahr gekürzt oder gleich geschoren werden. Die ideale Länge sind hier 3 bis 6 Millimeter – Sie sollten darauf achten, hier gleichmäßig zu scheren und keine Frisuren zu schneiden. Zwischendurch sollten Sie das Fell Ihres Perros de Agua Español auf verfilzte Stellen untersuchen und diese notfalls auseinanderzupfen. Der Vierbeiner sollte auch regelmäßig schwimmen gehen – das unterstützt die Pflege seines Fells zusätzlich. [gallery1]

Spanische Wasserhunde: Darauf sollten Sie achten

Ein wichtiger Punkt ist auch die Krallenpflege der Hunde für Allergiker. Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner in der Stadt leben und er viel auf hartem Untergrund läuft, sollten Sie die Hundekrallen regelmäßig kontrollieren und gegebenenfalls kürzen. Spanische Wasserhunde haben auch sehr dicht behaarte Ohren. Das schützt das Hörorgan zwar vor Fremdkörpern, allerdings kann zu viel Ohrenschmalz leicht zu Entzündungen führen. Zupfen Sie am besten vorsichtig die Haare in der Ohrmuschel heraus. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Allergikerhund Labradoodle: Charakter Spanische Wasserhunde: Geschichte Die passende Pflege für den Labradoodle [excerpt] => Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – zeichnen sich besonders durch ihr Fell aus. Die Pflege der Lockenpracht birgt einige Besonderheiten, die es zu beachten ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
14.03.2014 - 11:08 Uhr Spanische Wasserhunde: Geschichte Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – haben eine lange Geschichte: Die ersten ...
stdClass Object
(
    [id] => 66212
    [slug] => spanische-wasserhunde-geschichte
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/spanische-wasserhunde-geschichte-id66212/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Spanischer-Wasserhund-am-Stein-Shutterstock-Daz-Brown-Photography.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 14.03.2014 - 11:08
    [date_atom] => 2014-03-14T11:08:57+01:00
    [title] => Spanische Wasserhunde: Geschichte
    [content] => Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – haben eine lange Geschichte: Die ersten Aufzeichnungen über die Hunde für Allergiker gehen bis ins Jahr 1110 zurück.

[googleadsense1]

[image1]

Wie der Name bereits verrät, stammen Spanische Wasserhunde aus Spanien. Die Geschichte der süßen Lockenköpfe reicht weit zurück: Die ersten Hinweise auf "wollig behaarte Wasserhunde" gab es bereits vor über 900 Jahren, nämlich im Jahr 1100. Genau wie beispielsweise der Labradoodle gelten die Vierbeiner als Hunde für Allergiker. In der Tat: Sie sind eine nicht haarende Rasse und daher besser für Menschen mit Hundeallergie geeignet. Eine Garantie für die Verträglichkeit gibt es jedoch leider nicht.

Spanische Wasserhunde: Alte Hütehunde

Es gibt verschiedene Theorien zur Herkunft der Perros de Agua Español. Eine besagt, dass Spanische Wasserhunde ihre Wurzeln bei den Mauren in Nordafrika haben – eine andere spricht davon, dass türkische Kaufleute sie bei der Ausfuhr von Merinoschafen eingeführt haben sollen. Im 18. Jahrhundert wurden die heutigen Hunde für Allergiker zum Treiben von Viehherden eingesetzt – vor allem in Südspanien, etwa Andalusien. Sie wurden besonders viel in den Bergen eingesetzt, denn Spanische Wasserhunde sind sehr robust und aktiv. [gallery1]

Geschichte der Rasse

Auch im Bereich Fischerei fanden die sympathischen Wuschelhunde ihren Einsatz. Weil sie so kräftig sind, nutzte man sie, um im Hafen Boote zu schleppen und zu unterstützen oder auch die Netze der Fischer einzuholen. Auch heute werden die Hunde für Allergiker noch als Arbeitshunde eingesetzt, etwa als Rettungs- oder Suchhunde. In ihrer Heimat Spanien sind die Wasserhunde offiziell seit 1985 als Rassehunde anerkannt, international folgte die Anerkennung durch das FCI 1999. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Allergikerhund Labradoodle: Charakter Labradoodle: Geschichte des Allergikerhundes Die passende Pflege für den Labradoodle [excerpt] => Spanische Wasserhunde – auch Perros de Agua Español genannt – haben eine lange Geschichte: Die ersten Aufzeichnungen über die Hunde für Allergiker gehen bis ins Jahr 1110 ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
13.03.2014 - 14:00 Uhr Vier tolle Hundehütten für Ihren Vierbeiner Der Frühling kommt und damit die Zeit, in der sich das Leben immer mehr nach draußen verlegt. Wenn Ihr Hund ...
stdClass Object
(
    [id] => 66280
    [slug] => vier-tolle-hundehutten-fur-ihren-vierbeiner
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/vier-tolle-hundehuetten-fuer-ihren-vierbeiner-id66280/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Mops-vor-Hundehuette-Shutterstock-Kichigin.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 13.03.2014 - 14:00
    [date_atom] => 2014-03-13T14:00:34+01:00
    [title] => Vier tolle Hundehütten für Ihren Vierbeiner
    [content] => Der Frühling kommt und damit die Zeit, in der sich das Leben immer mehr nach draußen verlegt. Wenn Ihr Hund gerne im Garten spielt, freut er sich sicher auch über ein Plätzchen, an dem er sich vom Toben und Tollen etwas ausruhen kann. Diese vier Hundehütten eignen sich perfekt dafür.

[googleadsense1]

1. Hundeplatz mit Aussicht

Nach einer anstrengenden Tobepartie kann sich Ihr Vierbeiner ganz entspannt im Garten ausruhen und das schöne Wetter genießen. Diese Hundehütte bietet den perfekten Platz dafür: Im Inneren hat Ihr Hund Ruhe und Schatten – über die kleine Treppe gelangt er auf sein ganz eigenes Sonnendeck.


2. Praktisch und wetterfest: Modell aus Kunststoff

Der große Vorteil dieser Hundehütte: das Material. Der Rückzugsort für Ihren Vierbeiner ist nämlich aus Kunststoff. Die Hütte bietet Schutz vor Wind und Wetter und ist zusätzlich sehr leicht. So können Sie sie ganz einfach von einem Ort zum anderen transportieren. Falls es Ihrem Hund in der Sonne zu warm ist, können Sie sein Häuschen beispielsweise ganz einfach in den Schatten bringen.

3. Hundehaus mit Veranda und Wetterschutz

In dieser schicken Hundehütte hat Ihr Hund es nicht nur bequem, sondern ist auch vor Wind und Wetter geschützt. Das Häuschen hat ein angeschrägtes Bitumendach, das den Regen abhält. Zusätzlich hängen vor der Tür transparente Lamellen, die Nässe und Wind im Inneren des Rückzugsorts keine Chance geben. Und wenn die Sonne scheint, kann Ihr Vierbeiner draußen auf der gemütlichen Veranda liegen.

4. Gemütlich in der Wohnung

Falls Sie keinen Garten haben, in dem Ihr Hund toben und spielen kann, muss er nicht auf seine eigene kleine Behausung verzichten. Diese Hundehütte aus weichem Plüsch ist für die Wohnung gedacht und ist ein idealer Rückzugsort für Ihren Vierbeiner. Darin hat er es kuschelig weich und warm.


[gallery1] [googleadsense2] Diese Themen zur Pflege und Haltung könnten Sie auch interessieren: Die passende Pflege für den Labradoodle Irische Wolfshunde aus dem Tierheim Welpen an die Hundebox gewöhnen [excerpt] => Der Frühling kommt und damit die Zeit, in der sich das Leben immer mehr nach draußen verlegt. Wenn Ihr Hund gerne im Garten spielt, freut er sich sicher auch über ein Plätzchen, an dem er sich ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Ausstattung [url] => /hunde/ausstattung-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
12.03.2014 - 18:16 Uhr Allergikerhund Labradoodle: Charakter Der Labradoodle ist ein idealer Familienhund. Der Charakter der wuscheligen Hunde für Allergiker ist sanft, ...
stdClass Object
(
    [id] => 66180
    [slug] => allergikerhund-labradoodle-charakter
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/allergikerhund-labradoodle-charakter-id66180/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Labradoodle-will-spielen-Shutterstock-jadimages.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 12.03.2014 - 18:16
    [date_atom] => 2014-03-12T18:16:51+01:00
    [title] => Allergikerhund Labradoodle: Charakter
    [content] => Der Labradoodle ist ein idealer Familienhund. Der Charakter der wuscheligen Hunde für Allergiker ist sanft, geduldig und lernfähig – er kann aber auch sehr stolz sein.

[googleadsense1]

[image1]

Der Labradoodle ist eine Kreuzung zwischen dem Pudel und dem Labrador Retriever. Daher setzt sich der Charakter des Hybridhundes aus den Eigenschaften der beiden unterschiedlichen Rassen zusammen. Die langhaarigen Wuschelköpfe wurden als Hunde für Allergiker gezüchtet – und tatsächlich: Viele Menschen mit Hundehaarallergie reagieren weniger empfindlich auf sie. Der Labradoodle eignet sich perfekt als Familienhund: Sein Charakter ist sanft, geduldig und nicht aggressiv.

Aufgeweckter Familienhund

Der friedliche Hund ist verspielt und aktiv – die ideale Voraussetzung für ein Zuhause mit viel Platz und Kindern, die gern und viel mit dem Vierbeiner toben und spielen. Generell sind die süßen Hunde für Allergiker sehr lernfähig – und lassen sich daher gut erziehen. Da in dem Hybridhund auch ein Anteil Pudel steckt, hat er natürlich auch etwas vom Charakter des Hundes – oft ist das ein gewisses Maß an Stolz. Hier ist Konsequenz im Umgang mit dem neuen Haustier gefragt. Auf der anderen Seite hat der Hund eine sehr gute Intuition und kann Stimmungen "seiner Menschen" sehr gut erfassen – und dank seiner Intelligenz entsprechend reagieren. Sein Charakter macht den Vierbeiner zu einem sehr selbstständigen Hund. [gallery1]

Der Charakter des Labradoodle

Diese aufgeweckten Hunde für Allergiker sind mit viel Bewegung zu begeistern. Der Labradoodle braucht eine Aufgabe und muss sich austoben können, damit er ausgeglichen ist. Lange und ausgedehnte Spaziergänge sind eine gute Basis, Hundesport kann den süßen Lockenkopf noch intensiver beschäftigen. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Warum es eine Hundesteuer, aber keine Katzensteuer gibt Labradoodle: Geschichte des Allergikerhundes Die passende Pflege für den Labradoodle [excerpt] => Der Labradoodle ist ein idealer Familienhund. Der Charakter der wuscheligen Hunde für Allergiker ist sanft, geduldig und lernfähig – er kann aber auch sehr stolz ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
11.03.2014 - 11:34 Uhr Die passende Pflege für den Labradoodle Der Labradoodle erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Bei der Pflege für die Hunde für ...
stdClass Object
(
    [id] => 66171
    [slug] => die-passende-pflege-fur-den-labradoodle
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/die-passende-pflege-fuer-den-labradoodle-id66171/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Labradoodle-hechelt-Shutterstock-Ross-Stevenson.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 11.03.2014 - 11:34
    [date_atom] => 2014-03-11T11:34:07+01:00
    [title] => Die passende Pflege für den Labradoodle
    [content] => Der Labradoodle erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Bei der Pflege für die Hunde für Allergiker müssen Sie ein paar Dinge beachten, damit ihr Fell schön lockig und glänzend bleibt.

[googleadsense1]

[image1]

Der Labradoodle hat ein pudelartiges, lockiges Fell, das besonderer Pflege bedarf. Grundsätzlich gilt: Die Rasse befindet sich noch in der Entstehung und daher kann das Fell von Hund zu Hund unterschiedlich sein. Individuelle Besonderheiten können also auch spezielle Ansprüche an die Haltung stellen. Labradoodles wurden als Hunde für Allergiker gezüchtet. Viele Hundebesitzer, die allergisch auf die Haare der Vierbeiner reagieren, haben tatsächlich eine Verbesserung der Beschwerden feststellen können. Das hängt aber auch vom Fell des Tiers ab.

Labradoodle: Das Fell ist wichtig

Die richtige Pflege des Fells ist in jedem Fall wichtig. Bürsten Sie Ihren Labradoodle regelmäßig – am besten täglich. Baden müssen Sie Ihren Hund nur, wenn er sehr schmutzig ist. Der alltägliche Schmutz trocknet im Fell und lässt sich dann gut ausbürsten. Ein guter Tipp: Gewöhnen Sie den Hund schon als Welpen an das Bürsten. Wenn das Fell des Labradoodle sehr lang wird, können Sie es auch regelmäßig kürzen. Gerade die Haare um die Augen herum können Sie etwas schneiden, damit die Sicht Ihres Vierbeiners nicht beeinträchtigt wird. Ebenso sollten Sie darauf achten, dass die Haare unter den Pfoten zwischen den Ballen nicht zu lang werden, da sie sonst verfilzen können. [gallery1]

So gelingt Ihnen die richtige Pflege

Das Schneiden der Hundekrallen gehört zur Pflege dieser Hunde für Allergiker ebenfalls dazu – genau wie die Reinigung der Ohren. Wie bei den meisten Hunderassen mit hängenden Ohren sind die Hörorgane dieser Vierbeiner sehr empfindlich. Sie können sie regelmäßig mit einem Pflegetuch vorsichtig auswischen und sollten sie auch bei Bedarf mit einem speziellen Reiniger ausspülen. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Warum es eine Hundesteuer, aber keine Katzensteuer gibt Labradoodle: Geschichte des Allergikerhundes Anschaffung: So verändert sich Ihr Leben mit Hund [excerpt] => Der Labradoodle erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Bei der Pflege für die Hunde für Allergiker müssen Sie ein paar Dinge beachten, damit ihr Fell schön lockig und glänzend ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
10.03.2014 - 08:41 Uhr Spanische Wasserhunde: Charakter Der Perro de Agua Español hat einen sehr eigenen Charakter. Spanische Wasserhunde sind zwar vorsichtig ...
stdClass Object
(
    [id] => 66227
    [slug] => spanische-wasserhunde-charakter
    [url] => http://www.einfachtierisch.de/hunde/hundehaltung/spanische-wasserhunde-charakter-id66227/
    [image] => http://media.einfachtierisch.de/images/2014/03/Spanischer-Wasserhund-in-der-Sonne-Shutterstock-Daz-Brown-Photography.jpg
    [amount_comments] => 
    [date] => 10.03.2014 - 08:41
    [date_atom] => 2014-03-10T08:41:58+01:00
    [title] => Spanische Wasserhunde: Charakter
    [content] => Der Perro de Agua Español hat einen sehr eigenen Charakter. Spanische Wasserhunde sind zwar vorsichtig gegenüber allem Fremden, aber sehr treu und anhänglich, sobald sie Vertrauen gefasst haben.

[googleadsense1]

[image1]

Spanische Wasserhunde haben ihren Ursprung als Hüte- und Fischerhunde. Auch heute haben sie noch den Charakter eines Arbeitshundes: Sie sind lernfähig, gehorsam und anpassungsfähig. Wenn der Perro de Agua Español etwas Neues – oder eine neue Person – kennenlernt, ist er zunächst sehr zurückhaltend, fast scheu. Die möglichen Hunde für Allergiker können auch mal bellen, wenn ihnen etwas nicht geheuer ist. Das macht sie zu sehr guten Wachhunden. Aggressiv ist ein Spanischer Wasserhund jedoch nie.

Spanische Wasserhunde: Zurückhaltung ist geboten

Dennoch sollten Sie sich beim Züchter genau umschauen, wenn Sie einen Welpen kaufen. Oft lässt sich der Charakter schon im jungen Alter erahnen. So vorsichtig die Perros de Agua Español sind, wenn sie etwas oder jemanden nicht kennen, so treu und loyal sind sie auch, wenn sie jemanden ins Herz geschlossen haben. Die Lockenköpfe haben oft einen "Lieblingsmenschen", dem sie überallhin folgen. Lässt er sie allein, können sie darunter stark leiden. [gallery1]

Charakter der Arbeitshunde

Spanische Wasserhunde sind durch ihre Geschichte als Hütehunde auch heute noch sehr aktiv und arbeitswillig. Faulenzen ist absolut nicht ihr Ding – Bewegung und eine Aufgabe müssen her! Wenn die Hunde für Allergiker mit Sport gut ausgelastet sind, sind sie sehr ausgeglichene Tiere. Wichtig ist natürlich Konsequenz bei der Hundeerziehung. Auch das Zusammenleben mit Kindern stellt mit dem gutmütigen Charakter der Vierbeiner kein Problem dar. [googleadsense2] Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren: Allergikerhund Labradoodle: Charakter Spanische Wasserhunde: Geschichte Spanische Wasserhunde: Pflege und Haltung [excerpt] => Der Perro de Agua Español hat einen sehr eigenen Charakter. Spanische Wasserhunde sind zwar vorsichtig gegenüber allem Fremden, aber sehr treu und anhänglich, sobald sie Vertrauen gefasst ... [entity] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 0 [rgt] => 0 [uri] => / ) [entities] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1 [entity_type_id] => 1 [entity_type] => Site [parent_id] => 0 [name] => Tier-DB [slug] => tier-db [label] => Tier-DB [prefix] => [lft] => 1 [rgt] => 1110 [uri] => / ) [1] => stdClass Object ( [id] => 6 [entity_type_id] => 4 [entity_type] => animal species [parent_id] => 2 [name] => Hunde [slug] => hunde [label] => Hunde [prefix] => [lft] => 3 [rgt] => 690 [uri] => / ) ) [heading_position] => [video] => [category] => stdClass Object ( [name] => Hunde [slug] => hunde [url] => /hunde/ ) [sub_category] => stdClass Object ( [name] => Pflege und Haltung [slug] => hundehaltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [header_labels] => stdClass Object ( [first] => Array ( [text] => Pflege und Haltung [url] => /hunde/hundehaltung/ ) [second] => Array ( [text] => Hunderassen im Portrait [url] => /hunde/hunderassen-im-portrait-themen/ ) ) [short_headline] => [super_short_headline] => )
Weiterlesen
Seite 1 / 10

Hundehaltung und Hundepflege

Sowohl vor der Anschaffung eines Hundes als auch im Laufe der gemeinsamen Zeit sollten Sie sich über die Hundehaltung und Pflege Ihres Vierbeiners Gedanken machen. Die besten Freunde des Menschen benötigen genügend Auslauf und Platz – Spaziergänge sind unabdinglich. Doch auch im Haus will Ihr Hund gepflegt werden. Ob kurz oder lang: Die Fellpflege bei Hunden ist sehr wichtig. Sie müssen Ihren Liebling dabei unterstützen, da sonst vor allem langhaarige Tiere Probleme bekommen. Und auch Hundekrallen schneiden sich nicht von alleine – auf einfachtierisch.de finden Sie nützliche Tipps und Tricks, wie Sie Ihren tierischen Begleiter richtig pflegen. Aber es stellen sich auch ganz andere alltägliche Fragen. Darf mein Hund im Büro sein? Kann ein Mieter mir die Hundehaltung verbieten? Was ist beim Umgang von Hunden mit Kindern zu beachten? Wie sieht ein Urlaub mit Hund aus? Informieren Sie sich in unseren Ratgebern, wie Sie sich selbst und Ihrem pelzigen Vierbeiner mit der richtigen Hundepflege und einer artgerechten Hundehaltung das Leben so angenehm und stressfrei wie möglich gestalten.