Ausstattung

Für kalte Tage: Wintermantel für Hunde

Ob Rasse-, gesundheits- oder altersbedingt: Nicht jeder Hund steckt klirrende Kälte gut weg, weshalb sich in einigen Fällen ein spezieller Hundemantel empfiehlt. Verschiedene Modelle sollen den Vierbeinern die kalte Jahreszeit erleichtern.



1. Bei Schnee und Eis: Kuschelig, wasser- und windabweisend

Dieser Wintermantel sieht warm und gemütlich aus und leistet frierenden Vierbeinern mit seinem wind- und wasserfesten Material treue Dienste. Er wird mit Klettverschlüssen befestigt, ist mit einer abnehmbaren Kapuze ausgestattet und bei 30 Grad bei Handwäsche waschbar.



2. Mantel für Welpen und kleine Hunde

Dieser leichte Wintermantel ist in verschiedenen, auch sehr kleinen Größen, erhältlich und eignet sich damit auch für junge kälteempfindliche Vierbeiner. Vier verschiedene Farben sorgen dafür, dass die Auswahl nicht zu langweilig wird und auch mit einer praktischen Kapuze kommt dieses günstige Einsteigermodell daher.



3. Praktischer 2-in-1-Hundemantel

Dieser Mantel kann als Regen- oder als Wintermantel benutzt werden, denn er hat ein wasserfestes Obermaterial und ein herausknöpfbares Innenfutter. Die reflektierenden Seitenstreifen dieses ansonsten diskret gehaltenen Modells sorgen für mehr Sicherheit bei Nacht und Nebel, sodass dieser Mantel insgesamt vielseitig einsetzbar ist.



Hundepfoten vor Eis, Sand und Streusalz schützen Ansehen

Diese Hundeartikel könnten Sie auch interessieren:

Silvester: So kommen Haustiere stressfrei ins neue Jahr

Hundegeschirr oder Halsband: Was ist besser?

Winterspaß mit Weihnachtsspielzeug für Hunde

22.03.2017 - 10:45 Uhr Wie lange gilt der Welpenschutz? Wenn es darum geht, wie lange der Welpenschutz unter Hunden gilt, ist zunächst wichtig, eine andere Sache zu ... Weiterlesen
18.03.2017 - 11:14 Uhr Rhodesian Ridgeback: Wesen und Erziehung Der Rhodesian Ridgeback ist ein großer, stolzer Hund mit einem sanftmütigen Wesen. Seine Erziehung ... Weiterlesen
15.02.2017 - 17:55 Uhr Hundegeruch aus dem Auto entfernen Der typische Hundegeruch ist zwar ganz normal, kann aber ab einer bestimmten Intensität unangenehm werden. ... Weiterlesen
12.02.2017 - 16:03 Uhr Erkennen Hunde Artgenossen ihrer Rasse? Dass Hunde schlau sind, wird kein Hundefreund bezweifeln, aber können die Vierbeiner auch unterschiedliche ... Weiterlesen
03.02.2017 - 17:58 Uhr Nasser Hund: Darum stinkt er so Hundeliebe bedeutet auch, bei Wind und Wetter mit der Fellnase nach draußen zu gehen. Dass der Hund stinkt, ... Weiterlesen
27.01.2017 - 18:13 Uhr Husky artgerecht mit Hundesport beschäftigen Huskys sind ganz besondere Hunde, die viel Beschäftigung sowie körperliche und geistige Auslastung ... Jetzt ansehen