Hunderassen im Portrait

Haltung: So fühlt sich ein Labrador wohl

Der Labrador ist ein freundlicher Familienhund, dessen Haltung relativ unkompliziert ist. Er braucht allerdings viel Bewegung und ausreichend Platz in seinem Zuhause.

Der Labrador ist ein lieber Familienhund, der sich über viel Bewegung freut – Bild: Shutterstock / Roland Ijedema

Der Labrador ist ein lieber Familienhund, der sich über viel Bewegung freut – Bild: Shutterstock / Roland Ijedema

Der Labrador ist ein prima Hund für Anfänger. Seine Haltung und Erziehung sind relativ einfach. Wichtig ist allerdings, dass der große Vierbeiner genügend Platz und Auslauf hat. Wenn er seine Energie nicht loswird, könnte er unausgeglichen werden.

Auspowern ist wichtig für den Labrador

Für eine Haltung in der Wohnung eignet sich der Hund daher nicht. Ein großes Haus ist das Minimum für den Vierbeiner – im Idealfall hat er einen Garten, in dem er sich auch zwischen den Spaziergängen austoben kann. Labradore lieben außerdem das Wasser – wenn Sie also einen See oder Fluss in der Nähe haben, wird das Ihren neuen tierischen Mitbewohner sehr freuen. Ihnen sollte aber bewusst sein, dass es mit ein paar Gassigängen am Tag für den Labrador nicht getan ist – er will beschäftigt werden. Hundesportarten wie Obedience und Dog Dancing können eine gute Möglichkeit zum Auspowern sein.

Fünf tolle Hunderassen für Anfänger Ansehen

Tipps zu Haltung und Pflege

Was die Fellpflege angeht, ist der Labrador nicht allzu anspruchsvoll. Gelegentliches Bürsten reicht hier aus. Sie sollten allerdings bedenken, dass er zu den Hunden gehört, die relativ viel haaren. Wenn Sie also ein sehr ausgeprägtes Hygienebedürfnis haben, könnte es sein, dass Sie sich von den vielen Haaren gestört fühlen.

Was seine Gesundheit angeht, ist der Labrador relativ robust. Wegen seiner Größe neigt er allerdings zu Problemen mit Knochen und Gelenken.

Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren:

Labrador: Ein freundlicher Familienhund

Tipps zum Kauf von Labrador-Welpen

Rhodesian Ridgeback: Wesen und Erziehung

07.05.2019 - 16:08 Uhr Warum lecken Hunde Menschen ab? Wenn Hunde Menschen ablecken, ruft das unterschiedliche Reaktionen hervor. Was die eine Person total süß ... Weiterlesen
04.05.2019 - 13:38 Uhr Warum riechen Hunde Menschen am Po? Hunde lieben es, am Po von Menschen und Artgenossen zu riechen. Aber warum machen sie das eigentlich? Um das ... Weiterlesen
06.04.2019 - 17:58 Uhr Nasser Hund: Darum stinkt er so Hundeliebe bedeutet auch, bei Wind und Wetter mit der Fellnase nach draußen zu gehen. Dass der Hund stinkt, ... Weiterlesen
11.03.2019 - 13:43 Uhr Paarungsverhalten beim Hund: Deckakt Wenn eine Hündin läufig ist, beginnt ihre Phase der Fruchtbarkeit. Kommt es in der Hochphase der ... Weiterlesen
25.02.2019 - 15:04 Uhr Läufigkeit bei der Hündin: Verlauf, ... Sobald eine Hündin die Geschlechtsreife erreicht hat, wird sie läufig. Was das genau heißt, welche ... Weiterlesen
01.02.2019 - 10:26 Uhr So funktioniert das Hundegehirn Hunde sind faszinierende Tiere, die uns Tag für Tag aufs Neue in Erstaunen versetzen. Das Hundegehirn ist ... Weiterlesen