Parasiten

Hat meine Katze Flöhe? Symptome erkennen

Sie wissen nicht, wie sie erkennen, ob Ihre Katze Flöhe hat? Eine kurze Übersicht über mögliche Symptome soll Ihnen dabei helfen.

Flöhe bei Katzen sind an Symptomen wie Juckreiz zu erkennen — Bild: Shutterstock / Andreas Nilsson

Flöhe bei Katzen sind an Symptomen wie Juckreiz zu erkennen — Bild: Shutterstock / Andreas Nilsson

Besonders wenn Ihre Katze Freigänger ist, sollten Sie sie regelmäßig auf kleine Parasiten untersuchen. Dass eine Katze Flöhe hat, erkennen Sie an Symptomen wie Juckreiz und allergischen Reaktionen.

Symptome: Wenn eine Katze Flöhe hat

Fast jede fünfte Karte hat kleine Mitbewohner wie Flöhe oder Ohrmilben. Die winzigen Parasiten sind aber gar nicht immer leicht zu erkennen. Symptome dafür, dass eine Katze Flöhe hat, sind ständiges Kratzen oder Jucken. Dieses Verhalten wird durch den Biss der Flöhe ausgelöst.

Je nach Stärke des Befalls und Katze können die Symptome sehr unterschiedlich ausgeprägt sein. Einige Katzen reagieren äußerst heftig auf Flohbefall: Zu den Symptomen kommen dann auch auffällige Rötungen der Haut hinzu – durch das häufige Kratzen öffnen sich die Bissstellen der Parasiten, es gelangen Bakterien hinein und eine Entzündung entsteht.

Wenn der Juckreiz gar nicht mehr aufhören will, Schwellungen zu sehen sind und sich die Haut deutlich verändert, dann leidet die Katze eventuell außerdem unter einer Flohspeichel-Allergie. Auch Haarausfall ist ein Zeichen für eine allergischen Reaktion auf die Plagegeister. Besonders junge Katzen können bei starkem Befall auch viel Gewicht verlieren und leiden unter Blutarmut.

Flohmittel für Katzen: Welche gibt es? Ansehen

Wie kann man Flohbefall ohne Symptome erkennen?

Es ist allerdings ebenso oft der Fall, dass gar keine Symptome zu erkennen sind. Auch wenn nichts darauf hinweist, dass Ihre Katze Flöhe hat, dann sollten Sie sie trotzdem regelmäßig mit einem Floh-Kamm untersuchen. Denn: Vor allem Katzen, die häufig im Freien sind und stromern, können schnell von Flöhen befallen werden.

Mit dem Spezialkamm fahren Sie mehrmals durch das Fell Ihrer Katze. Dann klopfen Sie ihn auf einem feuchten weißen Tuch aus. Einen Flohbefall erkennen Sie an rostbrauen Punkten auf dem Tuch – das sind die Ausscheidungen der winzigen Parasiten.

Diese Themen zur Katzengesundheit könnten Sie auch interessieren:

Flöhe bei Katzen: Das sind die Ursachen

So können Sie Katzenflöhe bekämpfen

Katzenflöhe in der Wohnung bekämpfen: Tipps

 

Hat meine Katze Flöhe? Symptome erkennen: Alle Kommentare

  • 2014-02-03 16:07:54
    Katja Buchta : hallo hab da ein problem meine katze hat am schwanz hinzum after eine karle stelle mit Brubeln sehen aus wie kleine Pickel und hinter dem ohr auch keine kleine karle stelle ohne pickel und uber beide augen wird das fell auch was lichter was kann das sein er wär schön wenn einer einen raht hat möchte nicht für jede kleinichkeit mit ihr zum TA fahren wenn es nicht nötig sei wer nett wenn ich eine antwort bekomm ich sag schon mal danke
23.03.2018 - 08:15 Uhr Mangelerscheinungen bei Katzen Wenn die Ernährung nicht den körperlichen Bedürfnissen entspricht, dann können Mangelerscheinungen bei ... Weiterlesen
18.03.2018 - 13:51 Uhr Trächtigkeit bei der Katze erkennen Die Trächtigkeit bei Katzen ist sowohl für die werdende Mutter als auch für Sie eine aufregende Zeit. Wie ... Weiterlesen
10.03.2018 - 14:42 Uhr Wie teuer ist es, eine Katze zu kastrieren? Wie hoch sind eigentlich die Tierarztkosten für eine Katzenkastration? Das fragen sich Tierfreunde, die ihre ... Weiterlesen
22.02.2018 - 12:46 Uhr Zahnstein bei Katzen vorbeugen Im Wesentlichen können Sie Zahnstein bei Katzen vorbeugen, indem Sie die Zähne Ihrer Samtpfote regelmäßig ... Weiterlesen
17.02.2018 - 08:26 Uhr Spondylose bei Katzen: Was ist das? Wenn Katzen passiver und inkontinent werden und sich nicht mehr richtig pflegen, dann kann dies auf eine ... Weiterlesen
07.02.2018 - 17:26 Uhr Wenn Katzen Trennungsangst haben Trennungsangst äußert sich bei Katzen meist durch verändertes Verhalten, sobald die Tiere alleine sind. ... Weiterlesen