Gewicht

Katze droht Übergewicht nach Kastration: Was können Sie tun?

Wenn Sie sich für eine Kastration Ihrer Katze entscheiden, bleibt der Eingriff nicht ohne Folgen für Ihren Liebling: Denn nach der OP besteht ein erhöhtes Risiko für Übergewicht. Warum das so ist und wie Sie mit ein paar einfachen Maßnahmen dafür sorgen, dass Ihre Samtpfote nicht ungebremst zulegt, verraten wir Ihnen hier.

Animieren Sie Ihre Katze zum Spielen, wenn Sie nach der Kastration zu gemütlich wird – Bild: Shutterstock / Stefano Garau

Animieren Sie Ihre Katze zum Spielen, wenn Sie nach der Kastration zu gemütlich wird – Bild: Shutterstock / Stefano Garau

Die Kastration von Katzen ist inzwischen längst zum Routine-Eingriff für viele Tierärzte geworden. Doch für Ihr Haustier hat die OP auch Folgen, die über Fruchtbarkeit und Zeugungsfähigkeit hinausgehen: Am stärksten äußern sich die Verhaltensveränderungen beim Fressen. Viele Katzen kämpfen nach einer Kastration mit einem verstärkten Hungergefühl – wenn Sie als Halter nicht aufpassen, entsteht daraus schnell Übergewicht.

Warum neigen Katzen nach der Kastration zu Übergewicht?

Sowohl Katzen als auch Kater entwickeln nach einer Kastration einfach einen größeren Appetit. Dadurch fressen die Tiere mehr. Gleichzeitig sinkt nach der OP aber auch der Energiebedarf der Stubentiger. Übergewicht ist deshalb fast vorprogrammiert, wenn Sie als Halter nicht aufpassen. Schuld daran ist eine Veränderung des Hormonhaushalts, die sich nach der Kastration entwickelt. Sie regt den Appetit an und senkt den Energiebedarf Ihres Stubentigers.

Die Vierbeiner brauchen nach einer Kastration weniger Energie, weil sie keine Sexualhormone mehr produzieren. Sie brauchen nicht mehr nach einem Sexualpartner Ausschau zu halten. Kater gehen nicht mehr so weit von ihrem gewohnten Zuhause fort, weil sie keine paarungsbereite Katzendame mehr suchen müssen. Und auch Katzenweibchen werden ruhiger, da sie nicht mehr rollig werden. Manchmal fressen die Tiere daraufhin einfach vorhandenes Futter, weil sie nichts Besseres zu tun haben und es eben da ist.

Daher sollten Sie vor allem bei der Fütterung eingreifen und die Portionen genau regulieren. Denn frisst Ihre Katze nach der Kastration auch weiterhin die gewohnte Menge, kommt es zu einem Energieüberschuss – und Ihre Katze nimmt zu. Wenn Sie aber wissen, woran die Gewichtszunahme liegt, können Sie dem Übergewicht gut vorbeugen.

Zehn Anti-Langeweile-Tipps für Katzen Ansehen

Maßnahmen ergreifen nach Katzenkastration

Um Übergewicht bei Ihrer Katze nach der Kastration zu verhindern, behalten Sie das Gewicht Ihres geliebten Haustiers in der Zeit nach der OP stets im Blick. Wiegen Sie Ihre Samtpfote regelmäßig und machen Sie sich Notizen. So fällt frühzeitig auf, falls die Katze an Gewicht zulegt.

Passen Sie mithilfe des Tierarztes die Futtermenge an und geben Sie diese über den Tag verteilt in kleineren Portionen in den Napf – so entwickelt Ihr Liebling keinen Heißhunger und gewöhnt sich an einen fest definierten Speiseplan. Leckerlis müssen Sie nicht komplett streichen, aber behalten Sie auch hier den Überblick.

Und schließlich sollten Sie für das richtige Sportprogramm sorgen, um Übergewicht zu vermeiden. Fördern Sie den Spieltrieb Ihres Stubentigers und beschäftigen Sie sich aktiv mit ihm. Das bringt Mensch und Tier Spaß und gibt Ihrem Haustier einen Grund, sich ausreichend zu bewegen und Kalorien zu verbrennen. Das Risiko, dass Ihre Katze nach der Kastration übergewichtig wird, ist so reduziert.

Diese Themen zur Katzengesundheit könnten Sie auch interessieren:

Kastration bei Katzen: Wie läuft die Operation ab?

Artgerechte Haltung einer Wohnungskatze

Zu dicke Katze? So erkennen Sie Übergewicht

 

 

 

24.04.2019 - 17:09 Uhr Fieber bei Katzen erkennen und messen Hat Ihre Katze Fieber, versucht ihr Immunsystem, Krankheitserreger zu bekämpfen – dabei erhitzt sich ihr ... Weiterlesen
12.04.2019 - 14:15 Uhr Gefahr für Freigänger: Grannen Wenn eine Katze als Freigänger durch Wiesen und Wälder stromert, ist sie einigen Gefahren ausgesetzt. Dabei ... Weiterlesen
29.03.2019 - 11:22 Uhr Liste der für Katzen giftigen Pflanzen Katzenhalter müssen besonders aufpassen, dass sie keine für Katzen giftige Pflanzen in Wohnung oder Garten ... Weiterlesen
17.03.2019 - 11:48 Uhr Durchfall bei Katzen stoppen Leichter, akuter Durchfall bei Katzen ist in der Regel nicht lebensgefährlich. In diesem Fall können Sie ... Weiterlesen
08.03.2019 - 12:09 Uhr Katze sabbert: Ist sie krank? Meistens ist es nicht schlimm, wenn Ihre Katze sabbert. Viele Stubentiger neigen zu vermehrtem Speichelfluss, ... Weiterlesen
20.02.2019 - 14:42 Uhr Katze kastrieren: Kosten beim Tierarzt Wie hoch sind bei der Kastration einer Katze die Kosten beim Tierarzt? Das regelt die Gebührenordnung für ... Weiterlesen