Krankheitssymptome

Taube Katze: Symptome bei Katzentaubheit

Eine taube Katze zeigt nicht immer deutliche Symptome ihrer Gehörlosigkeit. Teilweise hängen die Anzeichen für Katzentaubheit davon ab, ob die Fellnase allmählich oder plötzlich ihr Gehör verliert. Welche Auffälligkeiten auf den Hörverlust hindeuten könnten, lesen Sie hier.

Taubheit ist bei Katzen gar nicht so leicht zu erkennen – Shutterstock / chromatos

Taubheit ist bei Katzen gar nicht so leicht zu erkennen – Shutterstock / chromatos

Ähnlich wie eine blinde Katze, kann eine taube Katze den verlorenen Sinn zum Teil mit ihren verbliebenen Sinnesorganen ausgleichen. Daher fällt die Katzentaubheit oft nicht gleich auf. Ein paar Hinweise gibt es dennoch.

Taube Katze: Mögliche Symptome

Eine plötzlich taube Katze, die ihr Gehör beispielsweise infolge einer zu spät oder nicht behandelten Ohrenkrankheit, durch Parasiten oder eine Verletzung verloren hat, zeigt üblicherweise deutlichere Symptome als eine Katze, die allmählich taub wird. Allerdings sind auch diese Anzeichen häufig diffus und können darauf hindeuten, dass andere Sinnesorgane nicht mehr funktionieren oder dass etwas anderes nicht stimmt.

So wirkt eine taube Katze, die von einem Tag auf den anderen nichts mehr hört, auffallend verwirrt und verunsichert. Möglicherweise reagiert sie daraufhin gereizt, sucht verstärkt Ihre Nähe oder zieht sich – im Gegenteil – zurück. Außerdem ist eine taube Katze meist schreckhafter als eine Samtpfote mit intakten Sinnesorganen. Vielleicht fällt Ihnen überdies auf, dass Ihr Haustier seine Ohren nicht mehr bewegt, wenn es eigentlich ein Geräusch wahrnehmen müsste. Manchmal erhöht sich die Lautstärke und Häufigkeit des Miauens, weil die Miez ihre eigene Stimme nicht mehr hören kann. Bei allmählichem Hörverlust zeigen sich die gleichen Symptome in abgeschwächter Form, da Ihr Stubentiger sich leichter an die schleichende Katzentaubheit gewöhnen kann.

Das Katzengehör: Wie Katzen hören Ansehen

Warum Katzentaubheit schwer zu erkennen ist

Diese allmähliche Gewöhnung macht es besonders schwer, die Symptome für Katzentaubheit zu erkennen. Wie in einer Studie von Wissenschaftlern der University of Western Ontario vor ein paar Jahren untersucht wurde, scheinen taube Katzen die Regionen im Katzengehirn, die normalerweise für das Hören zuständig wären, anderweitig zu nutzen. Die Kapazitäten werden sozusagen auf die anderen Sinnesorgane umverteilt – eine taube Katze kann meist besser sehen und hat einen noch feineren Tastsinn als hörende Katzen.

Betroffene Tiere reagieren dann zwar nicht mehr auf Geräusche und Lärm – indem sie zum Beispiel den Kopf drehen oder die Ohren in Richtung des Lautes bewegen – können aber visuelle Signale besser erkennen und mit ihrem Tastsinn Vibrationen stärker spüren. Wenn Sie den Verdacht haben, Ihre Katze könnte möglicherweise taub sein, können Sie versuchen, neben ihren Ohren Klickgeräusche zu machen. Dabei darf Sie Ihre Katze weder sehen, noch durch Luftzüge oder Bewegungen spüren können, dass Sie ihr Gehör testen. Reagiert sie daraufhin nicht, ist sie mit großer Wahrscheinlichkeit tatsächlich taub.

Diese Themen zur Katzengesundheit könnten Sie auch interessieren:

Ist die Katze blind? Anzeichen erkennen

Wenn Katzen sich kratzen: Ursachen für Juckreiz an den Ohren

Ohren von Katzen reinigen: Diese Tricks helfen

24.04.2019 - 17:09 Uhr Fieber bei Katzen erkennen und messen Hat Ihre Katze Fieber, versucht ihr Immunsystem, Krankheitserreger zu bekämpfen – dabei erhitzt sich ihr ... Weiterlesen
12.04.2019 - 14:15 Uhr Gefahr für Freigänger: Grannen Wenn eine Katze als Freigänger durch Wiesen und Wälder stromert, ist sie einigen Gefahren ausgesetzt. Dabei ... Weiterlesen
29.03.2019 - 11:22 Uhr Liste der für Katzen giftigen Pflanzen Katzenhalter müssen besonders aufpassen, dass sie keine für Katzen giftige Pflanzen in Wohnung oder Garten ... Weiterlesen
17.03.2019 - 11:48 Uhr Durchfall bei Katzen stoppen Leichter, akuter Durchfall bei Katzen ist in der Regel nicht lebensgefährlich. In diesem Fall können Sie ... Weiterlesen
08.03.2019 - 12:09 Uhr Katze sabbert: Ist sie krank? Meistens ist es nicht schlimm, wenn Ihre Katze sabbert. Viele Stubentiger neigen zu vermehrtem Speichelfluss, ... Weiterlesen
20.02.2019 - 14:42 Uhr Katze kastrieren: Kosten beim Tierarzt Wie hoch sind bei der Kastration einer Katze die Kosten beim Tierarzt? Das regelt die Gebührenordnung für ... Weiterlesen