Verhalten

Katzensprache: Was das "Miau" bedeutet

Katzen drücken sich über ihre Körpersprache, Schnurren und Miauen aus – Letzteres kann ganz verschiedene Bedeutungen haben. Wie bei so vielen Dingen gilt auch hier: Der Ton macht die Musik. 

Das Miauen von Katzen kann verschiedene Bedeutungen haben – Bild: Shutterstock / Andrey Kuzmin

Das Miauen von Katzen kann verschiedene Bedeutungen haben – Bild: Shutterstock / Andrey Kuzmin

Wie oft, wie laut und in welchen Situationen Katzen miauen, ist von Tier zu Tier verschieden. Es hängt mit der Katzenrasse, dem Charakter, der Haltung und der jeweiligen Situation zusammen. Gerade Wohnungskatzen sind oft richtige kleine Plaudertaschen.

Begrüßungs- und Aufmerksamkeitsmiauen

Dieses leise, ein bisschen an das Gurren einer Taube erinnernde Geräusch ist bei vielen Stubentigern eins der häufigsten Töne, mit denen sie sich im Alltag verständigen. Sie setzen es zur Begrüßung ihrer Menschen und ihrer tierischen Mitbewohner ein, oder um ihre Zuneigung auszudrücken. Ein ebenfalls freundliches, aber etwas lauteres, manchmal auch forderndes kleines Maunzen benutzen Katzen, um darauf aufmerksam zu machen, dass sie da sind, und etwas möchten: Spielen, kuscheln, etwas zu essen, oder einfach mehr Aufmerksamkeit.

Ängstliches oder wütendes Miauen

Wenn Katzen sich fürchten, zum Beispiel, wenn es in der Transportbox zum Tierarzt geht, maunzen sie oft in einem Ton und einer Lautstärke, die durch Mark und Bein geht und wie ein Hilfeschrei zu verstehen ist.

Cats by Nature: Katzen auf Entdeckungstour Ansehen

Ein anderes, ebenfalls eher unerfreuliches Miauen ist das Heulen oder Schreien im Kampf mit anderen Stubentigern. Hier wird es angewendet, um einem anderen Tier zu drohen und ihm zu bedeuten, dass es sich besser aus dem Staub machen sollte, bevor es Ärger gibt.

Diese Themen zur Pflege und Haltung könnten Sie auch interessieren:

Katzen erfolgreich erziehen: Wichtige Grundregeln

Wie Katzen schnurren: Verschiedene Theorien

Katzen und ihre Sprache: Was drückt das Verhalten aus?

16.04.2019 - 11:03 Uhr Katze frisst Pflanzen: Das können Sie tun Wenn Ihre Katze Ihre Pflanzen in der Wohnung und auf dem Balkon anknabbert, ist das nicht nur ärgerlich – ... Weiterlesen
07.04.2019 - 14:26 Uhr Katze miaut nachts: Was tun? Ihre Katze miaut nachts sehr laut und anhaltend? Das kann harmlose Gründe haben. Möglicherweise ist Ihr ... Weiterlesen
05.04.2019 - 14:10 Uhr Was sagt die Rechtslage zu Freigänger-Katzen? Freigängerkatzen und Nachbarschaftsrecht – ein Thema, das viele Katzenhalter und ihre Nachbarn im Alltag ... Weiterlesen
03.04.2019 - 15:01 Uhr Wie lange bleiben Katzen weg? Die Vorstellung, dass der Liebling von einem seiner Streifzüge nicht nach Hause zurückkehrt, bereitet so ... Weiterlesen
01.04.2019 - 10:45 Uhr Katzenhalsband: Nutzen und Gefahren Der Deutsche Tierschutzbund und andere Tierschutzorganisationen warnen davor, dass ein Halsband für Ihre ... Weiterlesen
27.03.2019 - 14:30 Uhr Katze an Katzenklappe gewöhnen: So klappt ... Eine Katzenklappe kann eine praktische Anschaffung sein, damit Ihr Stubentiger jederzeit nach draußen und ... Jetzt ansehen