Event des Monats

Schöne Weihnachtsgeschenke für Katzen

Sie möchten Ihrer Katze in letzter Minute noch etwas zu Weihnachten schenken? Nichts leichter als das – wir haben ein paar kreative Ideen gesammelt, die Ihren Stubentigern Spaß machen werden!

1. Für den bequemen Stubentiger: Das Massagecenter

Kaum ein Tier ist so gemütlich veranlagt wie unsere Hauskatze. Um sie so richtig schön zu verwöhnen, sind ein wenig Extra-Streicheleinheiten deshalb genau in ihrem Sinne. Mit diesem luxuriösen Massagecenter kann sie sich Fell und Pfötchen sogar massieren lassen, wenn ihr Besitzer bei der Arbeit ist – da fällt das Warten doch nur noch halb so schwer!



2. Für verspielte Katzen: Die ferngesteuerte Maus

Wer ist schneller, diese flotte Spielzeugmaus oder Ihr wintermüder Stubentiger? Das müsste man wohl erst mal ausprobieren. Eins ist jedenfalls sicher: Sie bringt Katz und Hund ganz schön auf Trab und ist dadurch das perfekte Weihnachtsgeschenk für Haustiere mit Flausen im Kopf. Die Maus ist übrigens auch in Grau erhältlich!



3. Für den Heiligabend: Der leckere Festschmaus

An Heiligabend freuen sich natürlich auch Katzen über etwas Besonderes zum Fressen. Viele Katzen lieben Thunfisch, aber Sie selbst wissen wahrscheinlich am besten, was Ihrer Katze schmeckt. Wie immer sollten Sie bei der Auswahl des Futters darauf achten, dass es ohne Zucker und Zusatzstoffe hergestellt ist und einen hohen Fleisch- beziehungsweise Fischanteil hat.



4. Für kuschelige Entdecker: Die Katzenhöhle mit schickem Design

Und schlussendlich ist etwas zum Kuscheln bei Katzen natürlich der Allzeit-Favorit. Diese extravagante Katzenhöhle ist nicht nur flauschig, sondern auch so hübsch, dass Nachbars Katze wahrscheinlich ganz neidisch wird, wenn sie am Fenster steht und rübersieht. Übrigens finden auch kleine Hunde in der weichen Höhle ein gemütliches Plätzchen!




Tierische Weihnachtsfreunde freuen sich schon aufs Fest Ansehen

Diese Themen zur Pflege und Haltung könnten Sie auch interessieren:

Katzenspielzeug für gute Laune und gegen Wintermüdigkeit

Leckerli für Katzen: Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Wintermüdigkeit bei Katzen: Tipps

04.03.2019 - 15:58 Uhr Katze schreit laut: Mögliche Gründe Wenn eine Katze schreit, kann das durch Mark und Bein gehen. Warum die Stubentiger manchmal plötzlich laut ... Weiterlesen
01.03.2019 - 13:21 Uhr Katze scharrt neben dem Napf: Warum? Wenn Ihre Katze neben dem Napf scharrt, nachdem sie satt ist, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. In ... Jetzt ansehen
23.02.2019 - 12:57 Uhr Milchtritt der Katze: Warum treteln Katzen? Der Milchtritt der Katze – auch "treteln" oder "kneten" genannt – ist ein natürliches Verhalten, das ... Jetzt ansehen
12.02.2019 - 11:56 Uhr Rollige Katze erkennen: Auf diese Anzeichen ... Ab einem Alter von 6 Monaten kann eine Katze rollig werden. Wann genau es soweit ist, kann sich von Tier zu ... Jetzt ansehen
09.02.2019 - 11:05 Uhr Geschlechtsreife bei Katze und Kater Erreicht eine Katze die Geschlechtsreife, ist sie grundsätzlich zur Paarung und Fortpflanzung bereit. Doch ... Weiterlesen
08.01.2019 - 17:29 Uhr Warum klauen Katzen den Sitzplatz? Setzt sich Ihre Katze auch besonders gern auf den Sitzplatz, von dem Sie gerade erst aufgestanden sind? Warum ... Weiterlesen