Tierbabys

Freche Katzenbabys nutzen Frauchens Beine als Spielplatz

Katzenbesitzer kennen das: Da kauft man teures Spielzeug, aber interessant sind dann doch andere Dinge – wie zum Beispiel Frauchens Beine hier in diesem Video.

Gleich fünf zuckersüße Katzenbabys schmusen, spielen und raufen in diesem Video. Dabei ist es, wie es mit Katzen ja irgendwie immer ist: Dutzende von Spielzeugen und Katzenmöbeln, aber die wirklich spannenden Sachen lassen sich eben nicht mit Geld kaufen.

Viel mehr Spaß macht es doch, über Mamis Beine zu klettern, sich hinter den Füßen zu verstecken oder die Milchzähne an einem großen Zeh auszuprobieren! Frauchen bleibt dabei beeindruckend ruhig. Hach, was erträgt man nicht alles, wenn zwanzig kleine Samtpfötchen auf einem herumtapsen.

Das beliebteste Katzenspielzeug: Spaßfaktor hoch 10 Ansehen

Diese Katzenvideos könnten Sie auch interessieren:

Zuckersüße Baby-Katzen sind gaaanz müde

Cole und Marmalade wundern sich über Katzenspardose

Katzenbabys spielen Verstecken mit Pappschachtel

16.05.2019 - 11:38 Uhr Ragdoll-Kater Timo ist gestorben Normalerweise zeigen wir in dieser Rubrik lustige oder süße Katzenvideos. Dieses Mal gibt es jedoch eine ... Jetzt ansehen
15.05.2019 - 10:56 Uhr Katzenmama Hildy mit ihren Kätzchen Rund zwei Jahre ist es her, dass die beiden Kanadier Doug und Sharon in Zusammenarbeit mit der ... Jetzt ansehen
12.05.2019 - 15:32 Uhr Smoothie & Milkshake im neuen Zuhause Die beiden flauschigen Highlander-Katzen Smoothie und Milkshake sind zusammen mit ihrem Lieblingsmenschen ... Jetzt ansehen
11.05.2019 - 10:36 Uhr Badezeit mit Simon's Cat In einer neuen Folge Simon's Cat geht es für den berühmten Internet-Kater gegen seinen Willen in die Wanne ... Jetzt ansehen
03.05.2019 - 10:33 Uhr Katzen unbeeindruckt von Streicheleinheiten Katzen können manchmal ganz schön eigen sein. Während einige Exemplare sehr kuschel- und liebebedürftig ... Jetzt ansehen
27.04.2019 - 10:15 Uhr Katzenanatomiekurs mit Cole, Marmalade & Co. Katzen sind faszinierende, elegante Wesen, was nicht zuletzt an ihrer besonderen Anatomie liegt. Chris Poole ... Jetzt ansehen