Faszinierende Tierwelt

Bezaubernde weiße Giraffe im National Park von Tansania

Die Giraffe im Video heißt Omo und unterscheidet sich von ihren Artgenossen mittels eines ziemlich auffälligen Merkmals: Sie hat weißes Fell! Omo lebt im National Park von Tansania und hat einen seltenen Gendefekt, der für die Weißfärbung verantwortlich ist.

Auf den ersten Blick könnte man denken, dass das Bild bearbeitet wurde. Allerdings ist alles echt – Omo, die 15 Monate alte Giraffe hat Leuzismus, eine Genmutation, die dafür sorgt, dass das Fell weiß ist. Die Haut hat keine Farbstoff bildenden Zellen (Melanozyten). Für Omo selbst ist dies überhaupt kein Problem, da er überhaupt nicht darunter leidet. Besonders schön: Seine Artgenossen im National Park behandeln ihn, als hätte er keinen Leuzismus – die Haut- beziehungsweise Fellfarbe spielt für Giraffen im Umgang miteinander keine Rolle. Davon sollten sich einige Menschen einmal eine Scheibe abschneiden.

Giraffen: Schöne und faszinierende Riesen Ansehen

Diese Tiervideos könnten Sie auch interessieren:

Elefantenbaby und Giraffenbaby sind Freunde

Sensation! Seltenes Albino-Stachelschwein gesichtet

Zehn seltene Igel, die die Welt noch nicht gesehen hat

15.04.2018 - 07:00 Uhr Eichhörnchen mit grünem Gips verzückt das Netz Dieses Eichhörnchen hatte nochmal Glück im Unglück: Es stürzte vom Baum und brach sich dabei sein ... Jetzt ansehen
07.04.2018 - 08:00 Uhr Kaninchen hat Verstopfung: Was tun? Wenn Ihr Kaninchen nur wenig oder gar keinen Kot absetzt, es teilnahmslos ist und nicht mehr frisst, dann ... Weiterlesen
04.04.2018 - 07:40 Uhr Was fressen Wellensittiche? Bei Haustieren ist die richtige Ernährung das A und O, aber was fressen Wellensittiche am besten, um gesund ... Weiterlesen
29.03.2018 - 08:44 Uhr Osterfeuer: Eine Gefahr für Tiere Das Osterfeuer ist vielerorts eine feste Tradition. Jahr für Jahr werden in zahlreichen Städten und ... Weiterlesen
26.03.2018 - 14:35 Uhr Verhaltensstörungen bei Meerschweinchen In der Regel lassen sich Verhaltensstörungen bei Meerschweinchen auf Fehler in der Haltung zurückführen. ... Weiterlesen
26.03.2018 - 14:28 Uhr Angst und Stress bei Meerschweinchen Leider sind die Symptome für Angst und Stress bei Meerschweinchen nicht so leicht zu erkennen, da sich ihr ... Weiterlesen