Tierschicksale

Niedliches Faultier von Schnellstraße in Ecuador gerettet

Was klammert sich denn da im Video so an die Leitplanke? Es ist ein Faultier, das sich dort mitten auf der Schnellstraße befindet und sich in eine tierisch missliche Lage katapultiert hat. Doch die Hilfe kommt in Gestalt eines netten Polizisten.

Ja, die Straßen in Ecuador sind nicht immer einfach zu überqueren. Das niedliche Faultier hat sich die Sache sicherlich anders vorgestellt. Mitten auf der Straße wartete es seelenruhig auf einen Retter. Dieser kam prompt und konnte das lustig dreinschauende Tier in Sicherheit bringen. Besonders schön: Das Faultier scheint zufrieden zu grinsen – ein Gesichtsausdruck, der für pure Freude über die menschliche Hilfe steht.

Zehn knuddelige Faultiere lassen es sich gut gehen Ansehen

Diese Themen auf einfachtierisch.de könnten Sie auch interessieren:

Baby-Faultiere werden aufgepäppelt und lernen klettern

Der niedliche Alltag von Faultieren

Faultiere genießen Badezeit

31.07.2017 - 16:47 Uhr Eichhörnchen als Haustier halten: Besser nicht! Sie sind süß, lustig anzuschauen und clever: Kein Wunder, dass sich viele ein Eichhörnchen als Haustier ... Weiterlesen
16.07.2017 - 18:59 Uhr Alte Meerschweinchen: Tipps für die Haltung Wie andere Haustiere auch, haben Meerschweinchen im Alter besondere Ansprüche an Haltung und Pflege. Damit ... Weiterlesen
09.07.2017 - 09:15 Uhr Frettchenmama präsentiert ihre Babys Die Frettchenmama im Video ist ganz aus dem Häuschen – aus gutem Grund. Im Karton sind ihre Babys ... Jetzt ansehen
04.07.2017 - 17:35 Uhr Wie alt werden Kaninchen? "Wie alt werden Kaninchen eigentlich?" ist eine der ersten Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie ... Weiterlesen
04.07.2017 - 09:55 Uhr Bernhardiner-Welpe trifft Ziegenbabys Die kleine Frances ist ein zuckersüßer Bernhardiner-Welpe und der neueste Zuwachs in der großen ... Jetzt ansehen
01.07.2017 - 14:27 Uhr Welche Hamsterarten gibt es? Es gibt diverse Hamsterarten, die bei Eigenschaften und Haltung Unterschiede aufweisen. Lesen Sie hier über ... Weiterlesen