Tierschicksale

Schildkröte bekommt neue Schwimmflossen

Ein fieser Hai hat eine wehrlose Schildkröte attackiert und die vorderen Schwimmflossen verstümmelt. Dank Prothesen aus Plastik erlangte die Schildkröte jetzt ihrer volle Schwimmfähigkeit zurück.

Ein Fischer hat das auf den Namen Yu getaufte Tier bereits vor fünf Jahren aus dem Meer gezogen und dann dem Zoo übergeben. Das 80 Zentimeter und fast 100 Kilogramm schwere Tier konnte ohne seine Vorderflossen nur halb so schnell schwimmen wie die Artgenossen. Mit den Prothesen, die der Zoo extra entwickelte, kann das 25-jährige Schildkrötenweibchen wieder ganz normal durch das Wasser gleiten.

12.03.2019 - 12:42 Uhr Hamster kämpft sich durch Parcours Im folgenden Video hat sich ein Besitzer für seinen Hamster etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Er hat ... Jetzt ansehen
03.03.2019 - 13:02 Uhr Luchs versucht, Hörnchen zu fangen Wow! Da haben sich aber wirklich zwei Kletterkünstler gefunden. In dem Video ist zu sehen, wie ein Luchs ... Jetzt ansehen
16.02.2019 - 14:57 Uhr Kaninchenbaby gibt Nasenküsschen Das niedliche Kaninchenbaby in dem Video heißt Peanut und hatte keinen leichten Start ins Leben. Doch das ... Jetzt ansehen
27.01.2019 - 16:35 Uhr Vögel im Winter füttern: Tipps Wenn Sie Vögeln das Überwintern mit etwas Futter erleichtern möchten, sollten Sie dabei auf ein paar Dinge ... Weiterlesen
26.01.2019 - 17:31 Uhr Pinguinküken in letzter Sekunde gerettet Es sind dramatische Szenen, die sich in dem folgenden Video, einem Ausschnitt aus einer BBC-Dokumentation, ... Jetzt ansehen
22.01.2019 - 12:17 Uhr Hamster kämpft sich durch Super-Mario-Level Für seinen Hamster hat sich ein Internetnutzer etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Er hat für den ... Jetzt ansehen