Wussten Sie schon ...?

Dauerwelle vertreibt Wildschweine: Wie Friseure den Wald schützen

Was haben Dauerwelle und modischer Kurzhaarschnitt gemeinsam? Sie vertreiben Wildschweine aus Waldgebieten, die Forstwirte vor Wildschäden schützen wollen. Ob die Frisur sitzt oder nicht – vor menschlichem Haar nehmen die Borstenviecher schnell Reißaus.

Dauerwelle vertreibt Wildschweine: Wie Friseure den Wald schützen - Bild: (CC) Flickr / ArcadiuÅ¡

Dauerwelle vertreibt Wildschweine: Wie Friseure den Wald schützen - Bild: (CC) Flickr / ArcadiuÅ¡

Der Herbst erreicht seinen Höhepunkt und der Winter steht vor der Tür. Was liegt da näher als ein erholsamer Waldspaziergang. Wie die "Märkische Allgemeine" berichtet, könnte es durchaus sein, dass Sie dabei eine ungewöhnliche Entdeckung machen: Menschenhaare! Doch keine Angst, Dauerwelle und Co. sind kein Hinweis auf ein schlimmes Verbrechen, sondern dienen allein dem Schutz des Waldes.

Haare, die beim Friseurbesuch anfallen – oder besser: abfallen – landen anschließend immer wieder mal im Wald. Förster, Landwirte und Jäger machen es sich zunutze, dass Wildschweine den menschlichen Geruch der Haare meiden. So lassen sich Felder und frisch gepflanzte Bäume vor Wildschäden schützen. Umweltfreundlich ist diese Methode allemal, denn die Haare verrotten wie Laub nach einiger Zeit von ganz allein.

Dauerwelle vertreibt Wildschweine: Wie Friseure den Wald schützen:

  • 2018-01-12 20:43:12
    Fine Scholl: ich will die Wildtiere nur wegen der bevorstehenden Treibjagd kurzzeitig vertreiben
01.12.2018 - 10:04 Uhr On the Road again: Der arktische Pinguin-Highway Elegant gekleidete Frackträger auf der Reise durch die endlosen Weiten des Kontinents. Nein, es handelt sich ... Jetzt ansehen
28.11.2018 - 13:06 Uhr Geschenktem Gaul ins Maul gucken? Haben Sie schon einmal ein Pferd geschenkt bekommen? Vermutlich nicht. Dennoch weiß man, dass man einem ... Weiterlesen
22.11.2018 - 16:44 Uhr Frettchen: Ernährung der Mardertiere Die Frettchen-Ernährung sollte möglichst abwechslungsreich sein und überwiegend aus Fleisch bestehen. Die ... Jetzt ansehen
20.11.2018 - 08:55 Uhr Kleiner Elefant ist sehr anhänglich Der kleine Baby-Elefant in dem Video heißt Moyo, ist 14 Monate alt und ein tierischer Frechdachs. Der ... Jetzt ansehen
16.11.2018 - 18:03 Uhr Meerschweinchen vergesellschaften: Tipps Wenn Sie Meerschweinchen vergesellschaften wollen, sollten Sie den Neuzugang nicht einfach so in den Käfig ... Weiterlesen
01.11.2018 - 15:16 Uhr Hamster: Haustiere für Kinder? Die kleinen drolligen Hamster haben eindeutig den Niedlichkeitsbonus verdient. Aber sind sie auch als ... Weiterlesen