Hundegesundheit - Tipps zur Gesundheit des Hundes und Hilfe bei Hundekrankheiten

28.08.2015 - 12:11 Uhr Blutegeltherapie beim Hund Die Blutegeltherapie wird seit Jahrhunderten beim Menschen zur Behandlung verschiedener Leiden eingesetzt. ... Weiterlesen
20.08.2015 - 18:17 Uhr Angststörungen beim Hund behandeln Wenn bei Ihrem Vierbeiner eine Angststörung diagnostiziert wurde, kann nicht nur der Tierarzt ihn behandeln. ... Weiterlesen
19.08.2015 - 19:29 Uhr Depressionen beim Hund behandeln Nicht nur Menschen, auch Hunde können depressiv werden. In jedem Fall sollten Sie Depressionen beim Hund ... Weiterlesen
18.08.2015 - 12:48 Uhr Hund mit Depressionen: Symptome Im Gegensatz zum Menschen sind Depressionen beim Hund schwieriger zu erkennen, da sich die Vierbeiner nicht ... Weiterlesen
17.08.2015 - 13:10 Uhr Angststörung bei Hunden: Ursachen Die Ursachen und Auslöser einer Angststörung bei Hunden zu erkennen, gleicht der Arbeit eines Detektivs. ... Weiterlesen
16.08.2015 - 14:09 Uhr Doga: Yoga mit dem Hund Haben Sie schon einmal von Yoga für den Hund gehört? Unter der Abkürzung Doga versteckt sich ein ... Weiterlesen
15.08.2015 - 16:53 Uhr Angststörung beim Hund: Symptome Eine Angststörung beim Hund ist nichts, was Sie als Frauchen oder Herrchen auf die leichte Schulter nehmen ... Weiterlesen
14.08.2015 - 12:35 Uhr Glückliche Hunde: 5 Tipps Wenn die Grundbedürfnisse wie Fressen, Schlafen und regelmäßige Vorsorge erfüllt sind, brauchen ... Weiterlesen
12.08.2015 - 12:54 Uhr So bleibt der Hund gesund: 5 Tipps Ein Hund lebt leider nicht ewig, doch mit ein paar Tipps bleibt er lange gesund und munter. Dazu gehören die ... Weiterlesen
07.08.2015 - 19:18 Uhr Flöhe und Zecken abwehren ohne Chemie? Viele Hundebesitzer haben Bedenken, Flöhe und Zecken bei ihrem Liebling mit chemischen Mitteln abzuwehren. ... Weiterlesen

Hunde-Gesundheit - Was tun gegen Hundekrankheiten?

Natürlich hoffen alle Hundebesitzer, dass Ihr bester Freund ein Leben lang gesund bleibt. Doch auch Bello und Co. können krank werden und diesem Fall sollten Sie genau wissen, was zu tun ist. Auf einfachtierisch.de erfahren Sie, wie sie einzelne Hundekrankheiten erkennen können und wie Sie helfen können. In manchen Fällen lässt sich ein Tierarztbesuch vermeiden, wenn Sie über die richtige Behandlung eines Hundeleidens Bescheid wissen. Ob Flöhe, Zecken oder Würmer – hier können Sie als Besitzer selbst einiges tun, um Ihrem Hund zu helfen. Doch auch bei ernsteren Krankheiten geben unsere Ratgeber Einblick in Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. Wie gefährlich ist Tollwut beim Hund? Was passiert bei einer Scheinträchtigkeit? Kann es sein, dass mein Hund Allergien hat? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier. Doch Sie können auch selbst dafür sorgen, dass ihr Vierbeiner von Schnauze bis Schwanz gesund bleibt. Informieren Sie sich über Schutzimpfungen und andere Vorsorgemaßnahmen. Nützliche Tipps können dabei helfen, die Gesundheit Ihres Hundes zu fördern.