Hundegesundheit - Tipps zur Gesundheit des Hundes und Hilfe bei Hundekrankheiten

22.04.2014 - 19:05 Uhr Grasmilben behandeln: Was hilft Ihrem Hund? Mit Beginn des Sommers haben auch Grasmilben wieder Hochsaison. Ob Sie Ihren Hund behandeln müssen, hängt ... Weiterlesen
20.04.2014 - 13:04 Uhr Grasmilben-Befall beim Hund vorbeugen Weil Grasmilben bei Ihrem Hund starken Juckreiz und Entzündungen auslösen können, möchten Sie einem ... Weiterlesen
26.03.2014 - 18:08 Uhr Zecken bei Hunden entfernen: Hilfsmittel Zecken sind wahre Plagegeister und können gefährliche Krankheiten übertragen. Schützen Sie Ihren Liebling ... Weiterlesen
22.02.2014 - 16:38 Uhr Ursachen für kahle Stellen im Fell beim Hund Wenn Sie kahle Stellen im Fell Ihres Hundes entdecken, sollten Sie so schnell wie möglich einen Tierarzt ... Weiterlesen
21.02.2014 - 11:02 Uhr Ursachen für tränende Augen beim Hund Tränende Augen bei Ihrem Hund müssen nicht immer besorgniserregend sein. Die Ursachen können ... Weiterlesen
20.02.2014 - 07:43 Uhr Lahmender Hund: Mögliche Ursachen Eine größere Verletzung oder eine eingetretene Glasscherbe: Dass Ihr Hund lahmt, kann viele Ursachen haben. ... Weiterlesen
12.02.2014 - 12:39 Uhr Abgebrochene Kralle beim Hund: Erstversorgung Eine abgebrochene Kralle beim Hund trifft fast jeden Vierbeiner einmal: Hier erklären wir Ihnen, wie Sie die ... Weiterlesen
28.01.2014 - 17:30 Uhr Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion Bei einer Schilddrüsenunterfunktion ist Ihr Hund nicht er selbst: er wirkt müde, ist ständig hungrig, hat ... Weiterlesen
28.01.2014 - 15:17 Uhr Schilddrüsenunterfunktion beim Hund: Symptome Eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) beim Hund geht mit starken Krankheitssymptomen einher. Zum ... Weiterlesen
26.01.2014 - 17:29 Uhr Vier Tipps für die Pfotenpflege im Winter Bei Kälte, Schnee und Eis sollten Hundepfoten mit ein wenig Extrapflege vor kleinen Verletzungen und ... Weiterlesen
Seite 1 / 8

Hunde-Gesundheit - Was tun gegen Hundekrankheiten?

Natürlich hoffen alle Hundebesitzer, dass Ihr bester Freund ein Leben lang gesund bleibt. Doch auch Bello und Co. können krank werden und diesem Fall sollten Sie genau wissen, was zu tun ist. Auf einfachtierisch.de erfahren Sie, wie sie einzelne Hundekrankheiten erkennen können und wie Sie helfen können. In manchen Fällen lässt sich ein Tierarztbesuch vermeiden, wenn Sie über die richtige Behandlung eines Hundeleidens Bescheid wissen. Ob Flöhe, Zecken oder Würmer – hier können Sie als Besitzer selbst einiges tun, um Ihrem Hund zu helfen. Doch auch bei ernsteren Krankheiten geben unsere Ratgeber Einblick in Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. Wie gefährlich ist Tollwut beim Hund? Was passiert bei einer Scheinträchtigkeit? Kann es sein, dass mein Hund Allergien hat? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier. Doch Sie können auch selbst dafür sorgen, dass ihr Vierbeiner von Schnauze bis Schwanz gesund bleibt. Informieren Sie sich über Schutzimpfungen und andere Vorsorgemaßnahmen. Nützliche Tipps können dabei helfen, die Gesundheit Ihres Hundes zu fördern.